MARKUS HOPPE Airbrush | Dry Brush

Logo Markus Hoppe Airbrush Daten­schutz­erklärung SpencAir

1 Geltungs­bereich


Diese Datenschutz­erklärung soll die Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseiten­betreiber informieren.
 
 Der Webseiten­betreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
 
 Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. “personen­bezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

2 Daten­erhebung, -verarbeitung und -nutzung


2.1 Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich soweit möglich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich.

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden aus organisatorischen und technischen Gründen Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server- Logfiles) beinhalten:

  • Name der abgerufenen Webseite bzw. Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • übertragene Datenmenge

  • Meldung über erfolgreichen Abruf

  • Browsertyp nebst Version

  • das Betriebssystem des Nutzers

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  • IP-Adresse und der anfragende Provider.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicher­stellung des Verbindungs­aufbaus der Webseite,

  • Sicherstellung der reibungslosen Nutzung der Webseite,

  • Auswertung der System­sicherheit und -stabilität und

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung der Daten basiert auf dem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Die Daten werden nicht verwendet um Rückschlüsse auf Personen zu ziehen und werden nur von unserem Auftrags­verarbeiter (web.de / 1&1 Mail & Media GmbH, Zweigniederlassung Karlsruhe, Brauerstr. 48, 76135 Karlsruhe Deutschland /Hosting des Internetauftritts) empfangen.


2.2 Sofern Sie personenbezogene Daten freiwillig mitteilen, werden diese Daten nach den gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt.

Wenn Sie uns personen­bezogene Daten z. B. per E-Mail oder telefonisch mitteilen (insbesondere Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer), werden diese grund­sätzlich nur für die Kommunikation mit Ihnen in der entsprechenden Angelegenheit verwendet.

Eine weitergehende Nutzung erfolgt nur aufgrund Ihrer Einwilligung nach näherer Maßgabe von Ziffer 3.1.

3 Daten­schutz­rechtliche Ein­willigung


3.1 Sofern Sie uns personen­bezogene Daten z. B. über E- Mail mitteilen und uns dabei ausdrücklich Ihre entsprechende Einwilligung geben,

dürfen wir die mitgeteilten personen­bezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefon-/ Faxnummer, E-Mail-Adresse und ggf. weitere mitgeteilte Angaben) zum Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung erheben, verarbeiten und nutzen.


3.2 Eine entsprechend der Ziffer 3.1 erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber uns widerrufen.

4 Grund­sätzlich keine Weitergabe von personen­bezogenen Daten an Dritte


Soweit Sie uns personen­bezogene Daten mitgeteilt haben, werden diese grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Weitergabe erfolgt nur

  • im Rahmen einer von Ihnen ausdrücklich erteilten Einwilligung

  • im Rahmen der Auftrags­daten­verarbeitung an Dienst­leister nach den Bestimmungen des BDSG (Bundes­daten­schutzgesetz) oder

  • im Rahmen der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen an auskunftsberechtigte Stellen.

5 Regel­fristen für die Löschung der Daten


Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen gelten vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

6 Auf unserer Webseite verwenden wir keine Cookies.


7 Daten­schutz­bestimmungen und Links auf externe Dienste


Unsere Internetseite enthält Links zu den Internetseiten anderer Anbieter.

Bitte beachten Sie, dass wir für den Inhalt der Zielseiten nicht verantwortlich sind und unsere Datenschutz­bestimmungen dort keine Anwendung finden.

Auch auf die Einhaltung der Datenschutz­bestimmungen durch diese Anbieter haben wir keinen Einfluss.

8 Wir nehmen keine statistische Auswertung nach IP -Adressen vor


9 Keine Verwendung von Web-Analyse-Diensten


10 Betroffenen­rechte


Seitenbenutzer haben das Recht auf

  • Auskunft (Art. 15 DSGVO)

  • Berichtigung (Art. 16 DSGVO),

  • Löschung (Art. 17 DSGVO)

  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

  • Datenüber­tragbarkeit (Art 20 DSGVO)

über/der sie betreffenden, gespeicherten personenbezogenen Daten.
 
Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

11 Widerrufs­recht


Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

12 Wider­spruchs­recht


Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

13 Aktualität und Änderunung dieser Datenschutz­erklärung


Diese Datenschutz­erklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2022. Durch die Weiter­entwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutz­erklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Daten­schutz­erklärung kann jederzeit auf der Webseite unter https://www.spencair.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

14 Fragen und Kontakt


Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutz­erklärung, der Verarbeitung personen­bezogener Daten haben oder wenn Sie von Ihren Betroffenen­rechten Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzverantwortlichen.

E-Mail:
info@spencair.de

SpencAir
Markus Hoppe
Alte Bahnhofstraße 172
44892 Bochum


 

 

© Markus Hoppe 2022